< Richard Rogler "Tour 2017"
Paveier "usjestöpselt"

Donnerstag, 12. Oktober
Beginn: 20.00h
Einlass: 19.00h


“Usjestöpselt-Konzert – wenig Technik, viel Musik", unter diesem Motto treten die Paveier schon zum fünften Mal im Kur-Theater auf.

Den Künstlern hat die tolle Atmosphäre, die gute Betreuung und das hervorragende Publikum so gut gefallen, dass sie sehr gerne wieder für einen weiteren Auftritt auf unsere schöne Bühne kommen.

Unplugged oder wie der Kölsche sagt „usjestöpselt“, präsentiert sich die Kölner Kultband in Wohnzimmer-Atmosphäre – ganz ohne E-Gitarren und Rock-Schlagzeug. Zu hören sind in dieser besonderen Atmosphäre unter anderem Songs wie „Heimat es“ und “Die Mädche us Kölle“ oder “Hück Naach sin mer frei”. Herrliche Lieder wie “Schön ist das Leben” oder “Dat jeiht vorbei” bekommen durch die Akustik-Versionen einen ganz anderen unverwechselbaren Klang.

Die Vollblutmusiker werden ihrem Publikum alte und neue Hits live und hautnah präsentieren. Bei den Unplugged-Versionen rücken Gesang und Text wesentlich stärker in den Vordergrund, wobei der teilweise mehrstimmige Gesang den Liedern eine ganz besondere Qualität verleiht.

Kleine Milieugeschichten, augenzwinkernde satirische Betrachtungen – die Paveier widmen sich der typisch kölschen Mentalität, bei der Lachen und Weinen nah beieinander liegen. Kaum zu glauben - die kölsche Musikgruppe Paveier, die im Fastelovend mit „Heimat es“ und „Hück Naach, do sin mer frei“ zwei absolute Sessionshits gelandet hat, wure im Jahr 2013 bereits 30 Jahre alt.

Was die Paveier so besonders macht? In ihren Texten findet sich der Kölner an sich (aber auch Nichtkölner) gerne wieder. Kleine Alltagsbeobachtungen mit etwas Ironie gewürzt, lassen den Hörer schmunzeln. Nicht zuletzt durch ihre musikalische Vielfalt zählen die Paveier zu den bekanntesten Kölner Bands. Sie versuchen mit kleinen Milieugeschichten Denkanstöße zu vermitteln. Mit feinsinniger Ironie zwischen den Zeilen verteilen sie nachhaltig spürbare Rundumschläge, die allerdings niemals böse gemeint sind. Sie sprechen die typisch kölsche Mentalität an, bei der Lachen und Weinen nah
beieinander liegen – oder vermitteln einfach nur Stimmung.

Das Hennefer Kur-Theater freut sich, die Paveier musikalisch ganz ohne unterstützende Technik, eben usgestöpselt, zu erleben.

www.paveier.de


Freuen Sie sich außerdem auf die folgenden kulturellen Veranstaltungen (komplette Kurzübersicht hier) im Kur-Theater*:

Start: 07.07.2017


Zeiten:

Freitag, 7. Juli. Beginn: 20.00h, Einlass: 19.00h [mehr]


Start: 01.09.2017


Zeiten:

Freitag, 1. September
Beginn: 20.00h
Einlass: 19.00h
 [mehr]


Start: 02.09.2017


Zeiten:

Samstag, 2. September.
Beginn: 20.00h.
Einlass: 19.00h
 [mehr]


Start: 29.09.2017


Zeiten:

Freitag, 29. September,
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h [mehr]

*Kartenvorverkauf an der Kur-Theater-Kasse, bei der Buchhandlung am Markt GmbH BAM und den bekannten Vorverkaufsstellen und Ticketshops oder online bei BonnTicket.