< Stefan Reusch "Reusch rettet 2017- Der Jahresrückblick"
Oli, Uli & StevééO "Schwamm beiseite, Spass drüber!"

Freitag, 2. März
Beginn: 20.00h
Einlass: 19.00h


Noch ist die letzte Flasche Eierlikör nicht final getrunken...

Wieder haben Oli & Uli mit grandioser Unterstützung von CHAOS-Filmer StévééO in den Archiven des grotesken Non-Sense geforscht. Ihr Fazit: schlechter Geschmack und irrwitzige Gestalten durchziehen die Menschheitsgeschichte seitdem die Erde eine Scheibe ist.

Ob schrille Werbung, schlechte Spielshows oder traumatisierende Musik - das Trio wird wieder gnadenlos den Koffer der verdrängten Erinnerungen öffnen. Ob Oli & Uli in ihren rauschhaften Träumen dabei sogar von ihren eigenen geistigen Untermietern wie Präsi & Zeuschwaat oder Hilmar & Volkmar heimgesucht werden - ganz ausschließen kann man dies nie...

Es erwartet Sie ein kurzweiliger Abend ohne Tiefgang, davon aber reichlich!
Oli Wirtz und Uli Birkmann haben jahrelang als Protagonisten der legendären Karnevalsrevue im Kurtheater für ausverkaufte Polsterstühle gesorgt. Im letzten Jahr haben die Beiden erstmalig mit Stevie Ornowsky, bekannt als filmender CHAOS-Reporter des Kurtheaters, mit 'Eierlikör 2.0 - Alles kommt wieder (hoch)' das Konzept einer Retro-Show auf die Dielen des Kurtheaters gestemmt. Mit 'Spass drüber - Schwamm beiseite' gibt es nun die logische Fortsetzung der sorgsam beobachteten Kuriositäten - natürlich wieder mit brachialer Komik seziert.


Freuen Sie sich außerdem auf die folgenden kulturellen Veranstaltungen (komplette Kurzübersicht hier) im Kur-Theater*:

Start: 16.12.2017


Zeiten:

Samstag, 16. Dezember.
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h,
AUSVERKAUFT [mehr]


Start: 05.01.2018


Zeiten:

Freitag, 5. Januar.
Beginn 20.00h,
Einlass 19.00h
 [mehr]


Start: 19.01.2018


Zeiten:

Freitag, 19. Januar.
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h [mehr]


Start: 02.02.2018


Zeiten:

Freitag, 2. Februar,
Beginn: 20.00h,
Einlass: 19.00h [mehr]

*Kartenvorverkauf an der Kur-Theater-Kasse, bei der Buchhandlung am Markt GmbH BAM und den bekannten Vorverkaufsstellen und Ticketshops oder online bei BonnTicket.