< Kulturprogramm fürs 2. Halbjahr
Kulturrucksack NRW

Freier Eintritt für Schulklassen am 9. und 13. November


Auch in diesem Jahr haben Ihre Schülerinnen und Schüler wieder die Möglichkeit das Kur-Theater-Hennef im Rahmen des Landesförderprogramms Kulturrucksack als lebendigen Kulturort kennenzulernen.

Dazu organisiert das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hennef in Kooperation mit den Kur-Theater-Hennef e.V. zwei Filmvorführungen:

„Happy Family – Familie Wünschmann“ am Donnerstag, 9.11.2017, 10 Uhr, geeignet für die Altersgruppe der Klassen 4 bis 6. Der Film zeigt in einer humorvollen Geschichte wie wichtig ein fester Familienzusammenhalt für ein gesundes Aufwachsen ist. Weitere Infos zum Film

„Stella, kleine große Schwester“ am Montag, den 13.11.2017 um 10 Uhr, geeignet für Kinder und Jugendliche ab der 6. Klasse. Der Film erzählt die Geschichte von Stella, eine Zwölfjährige an der Schwelle zur Pubertät, die entdeckt, dass ihre ältere Schwester, großes Vorbild und talentierte Eiskunstläuferin, magersüchtig ist.  Weitere Infos zum Film

In diesem Jahr wurden die Filme passend für das Rahmenprogramm der Ausstellung „Sucht-einfach Menschlich“  ausgewählt, weitere Informationen zur Ausstellung und dem Rahmenprogramm finden Sie hier.

Die Filmvorstellungen sind kostenfrei für Schulklassen und Begleitpersonen, da die Plätze begrenzt sind bitte ich um eine vorherige Anmeldung.

Dazu und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Anna Seidel vom Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Hennef  (anna.seidel(at)hennef.de oder 02242-888451).


Infos, Trailer, Tickets!